Lothar Wenzl

»Ich habe das Glück, Entscheider, die im Brennpunkt so vieler Herausforderungen stehen, dabei zu unterstützen, ökonomische Fragen und gesellschaftlich-ökologische Verantwortung in Balance zu bringen. Eine Aufgabe, die uns alle fordert, manchmal auch überfordert. An der Spitze von Organisationen braucht es daher Außensicht, Sparring und Unterstützung zugleich. Dann entsteht jener Zauber, der das Beste in Unternehmen und Menschen hervorbringt.«

 

»He makes our character think.«
»Große Bilder und Sicherheit«
»Er baut einen sicheren Rahmen für Veränderung.«

Systemischer Unternehmensberater für tiefgreifende Transformationsprozesse, die schöne und erfolgreiche Organisationen gestalten helfen. Dabei stehen meist Fragen von Strategie, Business Modellen oder Organisations-Design im Fokus und die Entscheider im Brennpunkt.

  • Geschäftsführer und Gesellschafter von trainconsulting
  • Autor von »Die Spielregeln der Führung«, 2015 und zahlreicher Fach-Artikel
  • Speaker und Lehrbeauftragter
  • Langjährige Führungserfahrung in internationalen Unternehmen im Vertrieb und im HR Management
  • Studium der Handelswissenschaften in Wien und Puebla, Mexiko

vCard

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil: +43 - 664 - 1502370 +43 - 664 - 1502370

Verbinden wir uns auf LinkedIn

Professioneller Hintergrund

  • Studium der Handelswissenschaften an der WU Wien und in Puebla, Mexiko
  • Ausbildungen zum systemischen Trainer, Berater und Coach
  • Weiterbildungen zu den Themen Whole Scale ChangeTM, Strategieentwicklung, Organisationsaufstellungen, HolacracyTM, HR Management uvm
  • Gründungsmitglied des "Wiener Kreises für Organisationsaufstellungen"
  • Klassische Gesangsausbildung (Oper, Lied und Oratorium)

Arbeitssprachen sind Deutsch, Englisch, Spanisch

Publikationen

Bücher

Die Spielregeln der Führung.

Die Spielregeln der Führung

Erfahrungen und Erkenntnisse aus Unternehmen.

Auf Grundlage empirischer Untersuchungen machen Oliver Schrader und Lothar Wenzl unbewusste Strukturen sichtbar und helfen, die eigene Führungskultur zu durchschauen.

2015, Schäffer-Poeschel Verlag, ISBN 10 379-1034-014

Artikel

Business for Future: Wiener Wasserstoff

Eine saubere und wettbewerbsfähige Wasserstoffindustrie in Europa zu schaffen, das ist das Ziel der in 2020 durch die Europäische Kommission begründeten "Allianz für sauberen...

trainconsulting in Transformation

Warum wir uns als Unternehmensberatung neu ausrichten Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns bei trainconsulting mit der Frage, wie wir als Unternehmensberater*innen in der Gesellschaft wertvolle...

Quo vadis, Ökonomie – Unternehmen am Scheidepunkt

Die Welt steht an spürbaren Grenzen: Nicht zu letzt das neoliberale Wirtschaftssystem, der Glaube an unbegrenztes Wachstum und unbegrenzter Individualismus haben zur aktuellen ökologischen Krise...

Raiffeisen Software - Die agile Transformation eines IT-Dienstleisters

Das Softwarehaus der Raiffeisen Bankengruppe, einer der größten österreichischen IT-Dienstleister, machte sich auf den Weg, um das Bankgeschäft der Zukunft maßgeblich mitzugestalten. Reichen...

Veränderung in Zeiten von Corona

Alle hat uns diese Krise irgendwann im Bewusstsein erreicht, manche früher, manche später. Covid 19 hat unser Leben in kürzester Zeit massiv verändert und wird unser (Zusammen-)Leben noch lange...

Gesellschaftlicher Wandel - Systemisch weiter gedacht

Wir haben es schon länger geahnt: die Veränderungen in der Welt, die Umbrüche und Krisen, die Bedrohungen und Chancen der Gesellschaft(en), in denen wir leben, sie gehen uns auch als...

Organisation und Führung

Im Rahmen unseres Systemicums 2018 diskutierten Führungskräfte ganz unterschiedlicher Organisationen mit mir darüber, wie sich Organisationen und ihre Führung in die Zukunft entwickeln könnten....

Ein Rückblick auf das Systemicum 2018

Ohne Umschweife gesagt: Wir feiern wirklich gerne. Aber zum 30-jährigen Jubiläum von trainconsulting wollten wir mehr als ein Fest. Und so war es dann auch. Rund 150 Führungskräfte, interne und...

Insights Schaeffler - Eine Nachschau

Ruhige Zeiten hat Gustav Wenhold noch nicht erlebt, seit er Mitte 2014 die Geschäftsführung des Traditionsunternehmens FAG Aerospace übernahm. In dieser Zeit hat der Weltmarktführer für...

Insights Daikin "Eine Vision wird lebendig"

Anfang Oktober 2017 berichteten Carl Lievens, Geschäftsführer und Karin Scasny, HR-Leiterin von Daikin Central Europe über einen Veränderungsprozess, der diese Organisation bis 2020 zu einer...

Reinventing Leadership Development

Warum HR Führungskräfteentwicklung neu denken muss Die Appelle, Organisation und Führung anders zu denken, reißen nicht ab. HR kommt hierbei eine entscheidende Rolle zu, sind es doch die...

Standpunkte mit Naomi Stanford

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Standpunkte von trainconsulting besuchte uns Naomi Stanford in Wien um mit Führungskräften und Beratern über Organization Design und die Zukunft der Arbeit zu...

Wie kommt das Neue in die Welt?

Lothar Wenzl beleuchtet in seinem Artikel spannende Innovationsprozesse erfolgreicher Organisationen und erklärt, was diese unter anderem mit „Wundern und Staunen“ zu tun haben.

Kooperationen

Paul D. Tolchinsky

Paul D. Tolchinsky

Netzwerkpartner

Pionier in der Entwicklung von Großgruppen-Methoden (Real Time Strategic Change – RTSC) und Whole Scale Change. Lehrtrainer für systemische Organisationsberatung (Whole Scale Change). Unternehmensberater für Change Management, Organizational Design und Positive Leadership.

Constanze Sigl

Constanze Sigl

Netzwerkpartnerin

Systemische Organisationsberaterin, Coach, Seminarleiterin, Zertifizierte ZRM-Trainerin (ISMZ, Zürich), Kompetenzberaterin (PSI, Zürich).

Carl Lievens

Carl Lievens

Netzwerkpartner

Managing Director Daikin Central Europe und Daikin Poland. Über 20 Jahre Erfahrung in unterschiedlichen Führungsrollen. Berater im Systemischen Change Management. Intensive Erfahrung mit Change in einer Organisation als Teil einer globalen Firma.

FaLang translation system by Faboba
Privatsphäre Einstellungen