Netzwerk

Klinischer Psychologe und systemischer Familientherapeut, Coach, Berater. Professor für Medizinische Psychologie an der Universität Heidelberg.

COM_CONTACT_WEB

Beraterin für Senior-Projekte und Change-Vorhaben im internationalen Umfeld. Von der Entwicklung der Change-Architektur über die Moderation von Workshops, Meetings und Großgruppenveranstaltungen bis hin zum individuellen Executive-Coaching begleitet sie intensiv den Fortschritt Ihrer Projekte.

Langjährige Führungserfahrung in verschiedenen HR-Themenfeldern unterschiedlicher Konzerne, u.a. Verantwortung für die Neukonzeption der Leadership Academy der Swisscom AG.

Coach. Berater bei "im Puls" – Systemische Beratung und Potenzialentwicklung. Zuvor langjähriger Topmanager.

Lebens- & Sozialberater, Dialog- Prozessbegleiter, systemisch-dialogischer Organisationsberater,Supervisor und Begleiter von Familien-, Struktur- & Organisationsaufstellungen.

Selbständige Trainerin und Führungskräfte-Coach für Internationale Führungskräfte- und Personalentwicklung (systemisch-interkulturell).

COM_CONTACT_WEB

Publizistik- und Kommunikationswissenschafterin und Erziehungswissenschafterin, Gründerin der C Plus Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Service Design Thinking in Wien, ihre beruflichen Wurzeln liegen im Human-Resources-Bereich.

selbständiger Unternehmensberater mit Schwerpunkt Controlling und IT, davor leitende kaufmännische Funktionen im Konzerncontrolling eines multinationalen Großhandelsunternehmen, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie einem international tätigen Industriebetrieb. Studium der Betriebswirtschaft an der Karl Franzens Universität in Graz sowie Financial Management an der Harvard University in Boston

COM_CONTACT_WEB

Unternehmensberaterin, entwickelt u. a. Führungskräfte und PotenzialträgerInnen. Lehrbeauftragte, Moderatorin und Autorin.

COM_CONTACT_WEB

Reinventing Leadership Development

Warum HR Führungskräfteentwicklung neu denken muss

zertifizierte SoziokratieBeraterin, Eigentümerin des PerspektivAtelier; enkelfähig gemeinwohlorientiert Wirtschaften, zertifizert seit 2011; Gesellschafterin Trigon 1994-2001, Unternehmensentwicklung; Leitung Berater- und Coaching-Ausbildungsgruppen; Projektleiterin Girozentrale Österreich, strategische Unternehmensberatung; Studium Handelswissenschaften, lehrberechtigte Transaktionsanalytikerin

Coach. Persönlichkeits-Trainerin. Klinische und Gesundheitspsychologin. Psychotherapeutin. Supervisorin.

seit 1995 für das Lehrgebiet Service Design am Fachbereich Design der Fachhochschule Köln verantwortlich. Mehrere Jahre Organisations- und Personalentwicklerin im Bereich Human Resources Development und Organisationsentwicklung bei Hewlett Packard. Zahlreiche Publikationen zum Thema Service Design. Als Gründerin des Service Design - Forschungszentrums sedes research und Gründungsmitglied und Präsidentin des Internationalen Service - Design - Networks engagiert sich Prof. Mager für die Verankerung von Service Design in Forschung und Lehre auf internationaler Ebene.

FaLang translation system by Faboba