Kontaktbild
Auf die Frage, was mich auszeichnet, hat ein Kunde von mir unlängst so geantwortet: Sonne, die reinspaziert. Sie vermittelt, es gibt keine Situation, für die es nicht eine Lösung gibt, und bringt Leichtigkeit in schwere Prozesse. Wenn man feststeckt, hilft sie aufzumachen, provoziert auch und bringt ins Tun und vor allem, sie bleibt dran und bringt die Dinge dann auch auf den Punkt.

Arbeitschwerpunkte

  • Organisational Design: Unterstützung bei tiefgreifenden Transformationsprozessen
  • Strategische (Neu-)Positionierung: Sparring bei der Neuausrichtung der Organisation bzw. Teilen davon
  • Positive Leadership: Unterstützung von Führung die eigenen Stärken, Ressourcen und Potentiale sowie jene der Organisation und der Mitarbeiter*innen in die Kraft zu bringen

Berufserfahrung

  • Professorin an der New Design University in St. Pölten (bis dato)
  • Director Human Resources Apparel Nike Europe (Amsterdam)
  • Human Resources Manager Nike (Wien)
  • Personalpositionen in der Landesorganisation und im Headquarter bei Mondelez
  • Ehrenamtliches Engagement: GF der NGO Paint for Life

Ausbildung

  • Zertifizierte Service Design Thinking Beraterin (SDN Akkreditierung)
  • Zertifizierte systemische Beraterin
  • Weiterbildungen im Bereich Strategieentwicklung (Strategyzer, Business Modell Canvas, etc), Führung, Whole Scale Change, Appreciative Inquiry, Interkulturelles Management etc.
  • Wirtschaftspädagogikstudium an der Kepleruniversität Linz
  • Auslandsstudium an der Universität Lund in Schweden

Arbeitssprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

vCard

Service Design ist Perspektivenwechsel

Service Design Thinking ist für mich keine Methode, sondern eine Haltung. Wir alle sind gewohnt sehr schnell vom Problem in die Lösung zu springen. In unserer komplexen Welt ist das oft keine adäquate Antwort mehr.

 

Org Design @ Daikin | Transformationsprozesse wirksam gestalten

Organisational Design gestaltet die Strukturen und Prozesse von Organisationen in Hinblick auf die Erreichung der Unternehmensstrategie. Klingt einfach. Ist es aber nicht!

W. L. Gore & Associates – ein völlig anders geführtes Unternehmen

Bill und Vieve Gore: “We don’t manage people here. There is a fundamental difference in philosophy between a commitment and a command.”

Leadership-Development im Wandel

Die Herausforderungen an Führung haben sich gewandelt und sind vielfältiger geworden. Wirksame Führung braucht daher an vielen Stellen neue Theorien, Methoden und Instrumente. Wenn sich Führung verändert, bedeutet das wohl auch ein anderes „Leadership-Development“. Einige Beispiele, Erfahrungen und Erkenntnisse aus unserer Beratungsarbeit möchten wir in diesem Artikel mit Ihnen teilen.

Die Landkarten von Führung und Human Resources neu zeichnen

Was könnten HR-Verantwortliche noch alles tun, um Führung zu unterstützen? Die neuesten Teambuilding-Techniken – von Escape Room bis Iglu-Bauen? Digitale Trainings für virtuelles Führen?

Aktuelle Trends in der Personalentwicklung

trainconsulting auf der PEp 2017 | Unsere BeraterInnen Susanna Achleitner, Claudia Wintersteiger und Johannes Köpl berichten über aktuelle Trends in der Personalentwicklung.

Positive HR - ReThinking Human Resources

PersonalentwicklerInnen sind oft maßgeblich an der Gestaltung von Organisationen und der in ihnen erbrachten Arbeit beteiligt. Positive HR ist ein Ansatz, der die zentralen Überlegungen von Gehirnforschung, Positive Sciences sowie Organisationsdesign in die Personalarbeit integriert.

FaLang translation system by Faboba
Privatsphäre Einstellungen