BeraterInnen

Die Dynamik zwischen der Entwicklung von Menschen und der Entwicklung von Organisationen und Business hat mich immer fasziniert. Ich komme aus einer Branche, die sich aus einer existenziellen Krise heraus radikal neu erfinden musste. Zu erleben, was alles möglich ist, wenn Führungskräfte Veränderungen professionell und mit Herz betreiben, auch wenn sie harte Einschnitte erfordern, berührt mich immer wieder. Zuversicht und Erfolg sehe ich, wenn Menschen und Organisationen das entwickeln, was sie gut können und Sinn für sie macht.

Arbeitsschwerpunkte

  • Leadership und Leadership Development: von der Entwicklung der Person zur Wirkung im Unternehmen
  • Begleitung von Strategie- und Changeprozessen: Zuversicht und Energie, wenn sich Muster verändern
  • Teamentwicklung und Begleitung von Executive Teams: Das Managementteam als Erfolgsfaktor für die Organisation
  • New Work und Führung: aktuelle Trends integrieren – die Balance zwischen Moden und Notwendigkeit
  • Coaching von Führungskräften und HR: Rolle, Kommunikation, Konflikt, Managing Change

Berufserfahrung

  • Systemische Organisationsberaterin und Coach
  • Vorträge und Moderationen: Leadership, Vereinbarkeit Beruf & Familie, Karriereförderung von Frauen
  • Non Profit: Begleitung der 2. Sparkasse in OE-Fragen
  • Leiterin der Abteilung Learning & Development einer österreichischen Bank
  • Interne Beraterin für Unternehmensentwicklung, Teamentwicklung und Change

Ausbildungen

  • Studium Betriebswirtschaftslehre (WU Wien)
  • Systemische Trainer- und Beraterausbildungen (trainconsulting)
  • Changemanagement (mcv, IOM und trainconsulting)
  • OE-Seminare/Lehrgang (mcv und Trigon)
  • Systemische Coaching Ausbildung (Simon, Weber & Friends und Gunther Schmidt, Milton-Erickson-Institut Heidelberg)
  • Zukunftsarbeit (mcv und WU Wien)
  • Führen mit Sinn, Systemische Führung und Gruppendynamik (Simon, Weber & Friends, mcv)
  • Trained facilitator of LEGO®SERIOUS PLAY® method and materials

Arbeitssprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Reinventing Leadership Development

Sie denken gerade darüber nach, wie Sie Ihre Führungskräfteentwicklung moderner oder innovativer gestalten können?

Sie fragen sich, wie Sie es erreichen, dass sich nicht nur High-Potential-Führungskräfte entwickeln, sondern Führungsentwicklung auf breiterer Basis wirksam wird?

Wie das Neue in die Welt kommt, fasziniert und beschäftigt mich als Frage schon sehr lange – früher als Führungskraft, heute als Berater.
Rahmenbedingungen für Innovation schaffen. Neue Wege in der Führung gehen. Kooperations- und Arbeitsformen neu denken, um in einem sich dynamisierenden Umfeld technologischer Veränderung wettbewerbsfähig zu bleiben. Darin finde ich Sinn und Freude in meiner Arbeit.

Arbeitsschwerpunkte

  • Begleitung von Transformationsprogrammen und komplexen Veränderungsprozessen
  • Beratung in den Bereichen Strategie, Innovation und Organisationsdesign
  • Trainings im Rahmen von Qualifizierungsprogrammen
  • Forschung und Entwicklung im Bereich Digitalisierung

Führungserfahrung

Jahrelange Führungserfahrung in einem internationalen Technologiekonzern:

  • Digital Transformation Manager und Leiter der Konzernentwicklung im Bereich künstliche Intelligenz und digitale Assistenten im Kundenservice
  • Leitung der Strategieabteilung in der österreichischen Landesgesellschaft
  • Aufbau und Leitung des Projekt Management Office, sowie Programmleiter für Technologie- und Changeprojekte im CEE Raum

Ausbildung

  • Wirtschaftsinformatik-Studium an der Technischen Universität Wien und Aston University Birmingham
  • Systemisches Change Management-Studium am Institut für Organisation und Management an der Steinbeis-Hochschule Berlin
  • Management-Ausbildungen an der ESMT Berlin und ESSEC Business School
  • Projekt Management, PMI
  • Ausbildung zum Outdoortrainer bei Freiraum
  • Trained facilitator of LEGO®SERIOUS PLAY® method and materials

Arbeitssprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neues Lernen in der Zukunft

Ein Vorgeschmack wie unsere BeraterInnen komplexe Fragestellungen aus Strategie, Innovation, Führungskräfte- und Teamentwicklung spielerisch mit Kunden bearbeiten.

In meiner Arbeit als Berater interessiert mich, wie es Organisationen gelingt, Rahmenbedingungen zu schaffen, in denen Menschen ihre Arbeit als sinn- und lustvoll erleben. Die Vielfalt an unverwechselbarer Kultur, Charakter und Eigenlogik zu erleben, die Organisationen dabei entwickeln, übt eine ähnliche Faszination auf mich aus, wie das Bereisen fremder Länder. Gerade dass es für die Arbeit an einer starken Organisationskultur keine Patentrezepte gibt, gestaltet das Arbeiten an diesem Ziel so interessant.

Arbeitsschwerpunkte

  • Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Training und Beratung zu Fragen des interkulturellen Managements
  • Organisationskulturanalysen und Beratung zu organisationskulturellen Fragen
  • Trainings im Rahmen von Qualifizierungsprogrammen
  • Beratung in den Bereichen strategisches Personalmanagement, Personal- und Organisationsentwicklung
  • Begleitung von Teamentwicklungsprozessen

Berufserfahrung

  • Consultant für Employee and Leadership Development in der Inter-Amerikanischen Entwicklungsbank in Washington DC und Costa Rica
  • Human Resources Senior Consultant bei Oracle, Wien
  • Personalentwickler bei T-Mobile, Wien

Ausbildung

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der WU Wien und der UTDT in Buenos Aires, Argentinien
  • Studium der Sozial- und Kulturanthropologie an der Universität Wien
  • Weiterbildung in Training und Moderation
  • Ausbildungen zum systemischen Berater und Coach
  • Langjährige Reisen zu Studien- und Forschungszwecken in 17 Ländern Lateinamerikas

Arbeitssprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch, Spanisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Positive HR – Human Resources neu denken

Neue Erkenntnisse aus den Positive Sciences bringen neue Lösungen und Wege für Human Resources. Positive HR ist ein Ansatz, um HR auf dieser Basis neu zu denken.

Ich habe rund zwanzig Jahre Wirtschaftsunternehmen und Organisationen im Gesundheitsbereich geführt. Dabei konzentrierte ich mich auf das Gestalten bestmöglicher Rahmenbedingungen für erfolgreiche Arbeit. Diese Erfahrung in Beratungs- und Trainingsprojekte einzubringen – und dadurch Führungskräfte sehr praktisch in ihrer Wirksamkeit zu unterstützen – bereitet mir an unserer Arbeit ausgesprochen große Freude.

Arbeitsschwerpunkte

  • Strategische Führung
  • Organisationsentwicklung
  • Management von NPOs und Public Services
  • Identität von Organisationen und Unternehmen
  • Kommunikation

Berufserfahrung

  • Berater und Geschäftsführer, brainds, Brandingagentur, Wien
  • Geschäftsführer, Dialog, Gesundheitseinrichtung, Wien

Aus- und Weiterbildung

  • Gemeinwesenorientiertes Sozialmanagement und Sozialmarketing
  • Akademie für Sozialarbeit der Stadt Wien
  • Systemisches Change Design, Leadership, Wirtschaftstrainer, Controlling in NPOs, Qualitätsmanagementsysteme und interne Audits, Assessor AFQM, Zwischen Organismus und Organisation, International Summerschool on Business Mediation

Arbeitssprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Insights Change im Krankenhaus

Krankenhäuser sind Organisationen, in denen der laufende Betrieb unter allen Umständen aufrechterhalten werden muss. Was bedeutet das für Veränderungsvorhaben, die die eingespielten Routinen zunächst einmal stören?

Erfahrene Führungspersönlichkeiten aus zwei Krankenhausorganisationen geben Einblick in große Change-Prozesse und erzählen, wie Veränderung unter schwierigen Rahmenbedingungen gelingt.

Als Soziologin betrachte ich Organisationen eingebettet in ihr gesellschaftliches Umfeld und bin überzeugt, dass die zukunftsfähige Entwicklung nur gemeinsam möglich ist - wenn sie einander befruchten. Als Beraterin finde ich Erfüllung in der Begleitung von Projekten, wo Menschen und Organisationen ihre schlummernden Talente, Ideen, Möglichkeiten entdecken und nutzen können. Das Ganze im Auge behaltend fokussiere ich gerne auf Details, die den entscheidenden Unterschied ausmachen.

Arbeitsschwerpunkte

  • Beratung bei Kulturveränderungsprozessen
  • Qualitative Organisationsanalyse
  • Zusammenarbeit in internationalen Teams
  • Training im Rahmen von Führungskräfteentwicklung
  • Beratung zur nachhaltigen Unternehmensentwicklung
  • Gestaltung von Stakeholderbeziehungen

Berufserfahrung

  • Selbständige Unternehmensberaterin seit 2009
  • Beraterin und Trainerin im Bereich Nachhaltige Entwicklung, Corporate Social Responsibility, Verwaltungsmodernisierung
  • Beraterin bei Projekten der internationalen Know-how-Transfer und Zusammenarbeit
  • Einführung von Umweltmanagementsystemen
  • Projektleiterin im Bereich Abfallwirtschaft und Umweltforschung
  • Externe Lektorin an der Fachhochschule des bfi Wien

Ausbildung

  • Studienabschluss Hochschule für Außenhandel, Budapest
  • Studienabschluss Soziologie, Universität Wien
  • Organisations- und Personalentwicklung (BÖP)
  • Lerngang Systemische Organisationsberatung (TRAIN Werkstatt)
  • Train-the-trainer-Ausbildung (trainconsulting Tool Box)
  • Prozessmanagement, Gruppendynamik I-II., Systemdiagnose usw.

Arbeitssprachen

Ungarisch, (Muttersprache), Deutsch, Englisch, Russisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Wirkungsweise von Organisationen erkunden. Dabei helfen, die besten Rahmenbedingungen für fruchtbare Entwicklung zu gestalten. Durch kluge Kommunikation unterschiedliche Perspektiven unter einen Hut bringen. Sinnvolle und wirksame Arbeit ermöglichen. Und letztendlich: Lebensqualität fördern. Darum geht es mir in meiner Arbeit.

Arbeitsschwerpunkte

  • Beratung von Führungskräften und Führungsteams zu Führung und Kommunikation
  • Qualitative Organisationsanalysen
  • Change Management- und OE-Prozesse
  • Stakeholder-Prozesse
  • Training in den Bereichen Führung, Kommunikation, Moderation, Konfliktmanagement

Berufserfahrung

  • Regisseur, Schauspieler
  • Unternehmer (Erwachsenenbildung, Edutainment, Planspiele)
  • Mitarbeiter und Projektleiter in mehreren Beratungsunternehmen
  • Geschäftsführer eines Beratungsunternehmens (Mocca Organisationsberatung, Arbeitsschwerpunkt in Politik, Verwaltung und Wissenschaft)
  • Gründungsmitglied des Trainer- und Beraternetzwerkes ViceVersa
  • Lehraufträge an diversen Hochschulen (Uni Wien, TU Wien, BOKU) und Postgraduate Lehrgängen (SORA)
  • Mitglied des Institutes für Systemische Organisationsforschung
  • Ehrenamtliche Tätigkeit im Vereinsvorstand des Projektes zur Gründung der Bank für Gemeinwohl

Ausbildung

  • Studium der Soziologie an der Universität Wien
  • Ausbildung zum systemischen Berater bei trainconsulting Wien
  • Ausbildung in Moderation bei ComTeam, Gmund/Tegernsee
  • Fortbildungen in Open Space (Owen), RTSC und Zukunftskonferenzen (z.B. Zurbonsen, Tolchinsky), Systemischen Strukturaufstellungen (z.B. de Geus, Rosselet), Systemtheorie (Baecker), Systemische Beratung (Simon, G. Schmidt), Soziokratie (z.B. De Meche) u.v.a.
  • Zahlreiche Fortbildungen in Theater, Performance und Improvisation

Publikationen

Die Spielregeln der Führung. Erfahrungen und Erkenntnisse aus Unternehmen (2015)

Arbeitssprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch, Niederländisch, Spanisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inspiriert von Moglis Entdeckung der Welt, stellte ich mir nach dem ersten Kinobesuch als 10-jähriger die Frage, was Menschen bewegt. Jahre später mit der Erfahrung, dass menschliches Verhalten nicht vom Kontext losgelöst zu betrachten ist, sondern stark vom Umfeld geprägt wird, vertiefte ich mich in die Dynamiken von Organisations-kulturen. Seit 19 Jahren arbeite ich nun als Berater daran, kulturelle Veränderungen in Organisationen zu gestalten und komplexe Themen für andere spannend, verständlich und greifbar zu machen.

Arbeitsschwerpunkte

  • Beratung zur Kulturveränderung und Neue Arbeitswelten
  • Qualifizierung von internen ExpertInnen (Prozesse wirksam steuern, Moderieren, Veränderung in Schwung bringen, ...)
  • Beratung und Qualifizierung zu Führungsthemen (Eigenverantwortung stärken, Führen mit Prinzipien, ...)
  • Stärkung der Zusammenarbeit in und zwischen Organisationen
  • Coaching und Sparring für Führungskräfte und interne Stabstellen
  • Lehrbeauftragungen für Business Consultancy, Großgruppen, - Change- und Konfliktmanagement, Organisationsentwicklung, Wissensmanagement und systemische Organisationsberatung (Donau Universität Krems, FHS Wr. Neustadt, Open Programs/ trainconsulting, Webster University, u.a.)

Ausbildungen

  • Fortbildungen zum systemischen Organisationsberater
  • Master of Advanced Studies Knowledge Management an der Donau Universität
  • Ausbildung zum Psychotherapeuten
  • Magister der Psychologie an der Universität Wien
  • Weiterqualifizierung in Organizational Design, Großgruppeninterventionen, Whole Scale Change, Experiential Learning, Konfliktmanagement und Positive Psychology

Publikationen

  • Wissensvernetzung in Organisationen - Wissen entwickeln, teilen, nutzen (2009)
  • Mythos „Team“ – ein Plädoyer zur Entglorifizierung (2007)

Arbeitssprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Exzellenz erreichen wir durch den Ausbau dessen, was wir schon gut können. Davon bin ich überzeugt. Insofern liegt der Fokus meiner Arbeit seit Jahren darin, die Stärken, Potentiale und Ressourcen von Menschen und Organisationen zu heben. Lange habe ich selbst als Führungskraft und Personalistin in Konzernen gearbeitet und durfte dort globale Veränderungen federführend mitgestalten. Organisationen zu Plätzen zu machen, in denen Arbeit sinnvoll und wirkungsvoll möglich ist. Das ist mein Anliegen, dazu möchte ich einen Beitrag leisten.

Arbeitschwerpunkte

  • Organisational Design: Die Zukunft von Organisationen neu gestalten helfen
  • Positive Leadership: Unterstützung von Führung die eigenen Stärken, Ressourcen und Potentiale sowie jene der Organisation und der Mitarbeiter in die Kraft zu bringen
  • Positive HR: Begleitung von HR die Stärken und Ressourcen der Organisation und Mitarbeiter bestmöglich im Sinne beider nutzbar zu machen

Berufserfahrung

  • Director Human Resources Apparel Nike Europe (Amsterdam)
  • Human Resources Manager Nike (Wien)
  • Personalpositionen in der Landesorganisation und im Headquarter bei Mondelez
  • Dozentin an den Fachhochschulen Wiener Neustadt und Eisenstadt
  • Ehrenamtliches Engagement: GF der NGO Paint for Life

Ausbildung

  • Ausbildungen zum Systemischen Berater
  • Weiterbildungen im Bereich Führung, Appreciative Inquiry, Interkulturelles Management, Moderation von Großgruppenkonferenzen, Finanzen sowie zahlreichen Personalfachtrainings
  • Wirtschaftspädagogikstudium an der Kepleruniversität Linz
  • Auslandsstudium an der Universität Lund in Schweden

Arbeitssprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Trends in der Personalentwicklung

trainconsulting auf der PEp 2017 | Unsere BeraterInnen Susanna Achleitner, Claudia Wintersteiger und Johannes Köpl berichten über aktuelle Trends in der Personalentwicklung.

Wie viel produktive Energie freigesetzt und welche Ressourcen mobilisiert werden können, wenn sich Organisationen in Richtung einer geteilten Vision verändern, ist immer wieder aufs Neue faszinierend. Dazu beizutragen und mitzuerleben, wie Systeme lernen und sich entwickeln ist, was mir an meiner Arbeit besonders Freude macht. Wann immer möglich bringe ich meine Naturverbundenheit und Begeisterung für handlungsorientierte Methoden in meine Arbeit ein.

Arbeitsschwerpunkte

  • Organisationsanalyse, Qualitative Organisationsdiagnose, quantitative Verfahren
  • HR Analyse- und Diagnosetools für Personalauswahl, Personal- und Teamentwicklung
  • Konzeption und Implementierung von Mitarbeiterbefragungen
  • Gesunde Organisation: Arbeitspsychologische Beratung, Betriebliche Gesundheitsförderung, Evaluierung psychischer Belastungen
  • Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Begleitung von Teamentwicklungsprozessen
  • Forschung und Entwicklung im Bereich HR/OE und Digitalisierung

Berufserfahrung

  • 7 Jahre Personalberaterin, F&E Projektleitung im Bereich HR
  • 5 Jahre Konzernerfahrung in den Bereichen IT und Controlling, IT Branche
  • Arbeitspsychologin, BGF Projekte
  • Klinische und Gesundheitspsychologin (AKH)

Ausbildung

  • Studium der Psychologie in Wien
  • Postgraduale Ausbildung zur Arbeitspsychologin, Berufsverband Österr. Psychologen (BÖP)
  • Postgraduale Ausbildung zur Klinischen und Gesundheitspsychologin, Gesellschaft kritischer PsychologInnen (GKPP)
  • Ausbildung zur systemischen Beraterin und Coach, trainconsulting
  • Ausbildung in Systemischem Change Design, trainconsulting
  • Fortbildung in Erlebnispädagogik und Outdoortraining, Freiraum
  • Fachseminare und Tagungen zu Personal- und Organisationsentwicklung

Arbeitssprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Organisationen zukunftsfähig zu gestalten begeistert mich. Das bedeutet vor allem, sich bei Organisationsdesign und Führung globalen Herausforderungen zu stellen.

Arbeitsschwerpunkte

  • Organisationsdesign: Struktur-, Prozess-, Kulturveränderung
  • Führungsentwicklung (Profit und Non-Profit)
  • Sparring bei und Beratung von Veränderungsprozessen
  • Organisationsentwicklung in jungen Unternehmen
  • Chinesische Direktinvestitionen in DACH

Berufserfahrung

  • Geschäftsführung Non Profit
  • Selbstständige Beraterin, Shanghai, China
  • Senior Consultant, Efficiency Consulting
  • Aufbau und Leitung Repräsentanzbüro Shanghai

Ausbildung

  • Systemische Beratungsausbildung, trainconsulting
  • MBA China Europe International Business School, Shanghai (IESE, Barcelona)
  • Studium der Sinologie, Soziologie und Geschichte, Universität Wien

Arbeitssprachen

Deutsch (Muttersprache), Englisch, Chinesisch, Französisch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

FaLang translation system by Faboba