Wir laden NPOs ein, sich für eine kostenlose Beratung bei einem Veränderungsvorhaben zu bewerben. Die nächste Ausschreibung beginnt am 12.06.2019 und läuft bis 30.08.2019. Anfang September beginnt unsere Jury mit der Bewertung der Einreichungen und der Auswahl jener Organisation, die wir begleiten werden.

Die Ausschreibung richtet sich an Non-Profit-Organisationen, die vor einer wichtigen Herausforderung stehen und mit uns auf professioneller Basis an Entwicklungsmöglichkeiten arbeiten wollen.

Non-Governmental- und Social-Profit-Organisationen sind wesentliche Promotoren gesellschaftlicher Veränderung. Für unsere Beratungsarbeit ist es unerlässlich, diese Impulse für Wandel und Erneuerung wahrzunehmen, zu reflektieren und uns daran zu beteiligen.

Eine interdisziplinäre, unabhängige Jury wählt aus den Einreichungen ein Projekt aus. trainconsulting stellt für die Begleitung dieses Projekts zehn Beratertage pro-bono zur Verfügung.

  pdf Pro-bono-Ausschreibung 2019 (155 KB)

Einblick in eines unserer Pro-bono-Projekte der letzten Jahre: Insights Führung und Change in NPOs

  • Bank für Gemeinwohl
  • Frauen für Frauen Burgenland
  • Gesellschaftsklimabündnis
  • GWÖ Gemeinwohl-Ökonomie
  • Keimblatt Ökodorf
  • Lateinamerika-Institut
  • Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte
  • MOKI Burgenland
  • neunerhaus
  • Sea-Watch 
  • steiermark.gemeinsam.jetzt 
  • Verein Frauen für Frauen Bgld.
  • Verein Jugend und Kultur
  • Wiener Tafel
  • Zoom Kindermuseum
FaLang translation system by Faboba