Die Spielregeln der Führung

Erfahrungen und Erkenntnisse aus Unternehmen.

Auf Grundlage empirischer Untersuchungen machen Oliver Schrader und Lothar Wenzl unbewusste Strukturen sichtbar und helfen, die eigene Führungskultur zu durchschauen.

2015, Schäffer-Poeschel Verlag, ISBN 10 379-1034-014


Welche Phänomene und Muster haben den größten Einfluss auf die Steuerung von Unternehmen? Woran orientieren Führungskräfte und MitarbeiterInnen ihre Entscheidungen? Das Buch liefert eine qualitative Analyse über oft unbewusste Strukturen und Muster, die über Unternehmensgrenzen hinweg relevant sind. Vielleicht erkennen Sie manche dieser Muster wieder oder erfahren neue Einsichten in Ihre eigene Organisation.

Buchbeschreibungen zum Nachlesen

  pdf Die Presse (1.82 MB) Die Zeit Management Journal

FaLang translation system by Faboba

Wir achten auf Sie und aufeinander. Deshalb halten wir uns in unseren Büroräumlichkeiten und auch an allen anderen Orten unserer Workshops an folgende Covid19-Sicherheitsprinzipien:

Beim Betreten unserer Räumlichkeiten ist ein aktuell gültiger 3-G-Nachweis vorzuweisen. 

 

3 G Nachweis

 

Personen mit Krankheitssymptomen oder Verdachtsfälle dürfen unsere Räumlichkeiten nicht betreten bzw. an unseren Workshops nicht teilnehmen.

Wir sorgen für eine regelmäßige (alle 20min) Belüftung der Räume und stellen ausreichend Desinfektionsmittel, Seife und bei Bedarf FFP2-Masken zur Verfügung. Die Räume werden täglich grundgereinigt, Kontaktflächen und Sanitärbereiche werden regelmäßig desinfiziert..

Arbeiten wir in Hotels oder anderen Veranstaltungsorten stimmen wir uns mit den jeweiligen Covid19-Beauftragten bzgl. des lokalen Präventionskonzepts ab und achten auf ein entsprechendes Hygiene- und Abstandskonzept für ein eventuelles Mittagessen.

Die Arbeits-, Seminarräume müssen eine entsprechende Größe haben, um ausreichend Abstände zu ermöglichen. Außerdem müssen sie mit einer professionellen Frischluftzufuhr ausgestattet sein und ausreichend belüftet werden.

Während unserer Workshops achten wir bei allen Aktivitäten auf die Einhaltung des Mindestabstands.

Fragen richten Sie gerne an unsere Covid19-Beauftragte Angela Uhl (a.uhl@trainconsulting.eu oder 0043 1 526 0740).

Bleiben wir alle gesund und wirksam in der Zusammenarbeit!

Newsletter #10 2021 | Was kostet die Welt?

Diesmal im Blick: der Mut zu scheitern und die Welt zu verändern, eine Lernreise zum Vorzeigeunternehmen Patagonia und die Zukunft der Metropolen nach der Corona-Krise.

Weiterlesen ...

Die Gesellschaft und das Wirtschaftssystem sind in radikaler Veränderung. Nur Unternehmen, die sich ihrer ökologischen und sozialen Verantwortung stellen, werden auch ökonomisch eine Zukunft haben. Für uns sind das »schöne« Organisationen im umfassenden Sinn. Wir gestalten Transformationsprozesse für Unternehmen, damit sie ökonomisch erfolgreich sein und zu einer besseren Welt beitragen können.

 

Wir sind Zumuter*innen

 

Wir wissen, dass Veränderungen schwierig sind. Im tiefen Vertrauen, dass diese gelingen, gehen wir Problemen auf den Grund. Wir erkennen Muster, geben Außensicht, sprechen Klartext. So entfalten wir Potenziale und bringen Entwicklung in Gang. Durch unsere Arbeit zeigen sich neue Perspektiven, Zielbilder und Handlungsoptionen. Damit entstehen für unsere Kund*innen neue Lösungen und Entscheidungen, die halten.

Privatsphäre Einstellungen