Das Dschungelbuch der Führung

Mit der Leadership Map beschreibt Ruth Seliger ein neues Modell, das Führungskräften hilft, durch die Vielschichtigkeit und Komplexität ihrer Aufgaben zu navigieren. Es baut auf der Erkenntnis auf, dass gute Führung eher ein Organisations- als ein Persönlichkeitsphänomen ist.

2008, Carl-Auer-Verlag, ISBN 978-3896707611

Auf der Grundlage der Systemtheorie werden die zentralen Dimensionen des Führens dargestellt: die Praxis, die Profession und der Prozess des Führens. Das Buch ist – wie eine gute Landkarte – besonders praxis- und leserorientiert: Zahlreiche Fallbeispiele, viele grafische Darstellungen, Übungen und Tests ergeben ein plastisches Bild von der komplexen Materie.

FaLang translation system by Faboba
Privatsphäre Einstellungen