Sogar Change hat sich durch Corona verändert. Veränderung ist schneller, tiefgreifender und radikaler geworden. Systemisches Denken erweist sich gerade jetzt als die wertvollste Grundlage mit der Komplexität unserer Tage umzugehen. In diesem kostenlosen Webinar erhalten Sie von Ruth Seliger in kompakter Form Einblicke in die Grundannahmen systemischen Denkens zu Change in Organisationen und ihre Wirkungen in der Praxis.

Melden Sie sich jetzt einfach ganz formlos per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!an.

Details

Datum, Uhrzeit 22.10.2020 16:30
Termin-Ende 22.10.2020 18:00

Das könnte Sie auch interessieren:

Mittwoch, 05. Mai 2021 10:00 - Freitag, 07. Mai 2021 16:00

  • Organisation durch die Brille von „Kultur“  betrachtet: (Wie) kann man Kultur beobachten?  
  • Kultur – die harte Nuss im Change
  • Kultur als „Grammatik“ der Organisation: Muss man im Change eine neue Sprache sprechen?

Mittwoch, 30. Juni 2021 10:00 - Freitag, 02. Juli 2021 16:00

  • Selbsterfahrung mit der Methode der Systemaufstellung
  • Reflexion eigener Muster und Strategien im Umgang mit Veränderungen und Ungewissheiten
  • Reflexion an der Nahtstelle „Person“ und „Rolle“

Mittwoch, 20. Oktober 2021 10:00 - Freitag, 22. Oktober 2021 16:00

  • Das Konzept von Agilität und Resilienz
  • Verändern im Gehen: Die Organisation entsteht  
  • Methoden von agilem Change Management

Mittwoch, 03. November 2021 10:00 - Freitag, 05. November 2021 16:00

  • Neue, überraschende Lösungsbilder erstellen
  • Implizites Wissen der Organisation nutzen
  • Arbeit an aktuellen Fragen und Herausforderungen der TeilnehmerInnen
FaLang translation system by Faboba