Ein Programm in drei Modulen

Entdecken Sie Wege zu disruptiver Innovation!

Ermöglichen Sie vernetzte Zusammenarbeit durch radikalen Perspektivenwechsel!

Erleben Sie die Welt Ihrer Kunden aus deren Blickwinkel!

Was nachher anders sein soll

Sie haben ...

  • einen Überblick über Prinzipien und das theoretische Fundament von Service Design Thinking bekommen
  • ein förderliches Umfeld für agiles und innovatives Arbeiten erlebt
  • Methoden der Exploration – wie Personas, Touchpoints, Customer Journeys – kennengelernt, die Ihnen eine fundierte Analyse der Ausgangssituation ermöglichen
  • kreative Instrumente der Lösungsentwicklung – wie Storytelling, Reframing, Prototyping – selbst erlebt und können diese in Ihrer Arbeit anwenden
  • erlebt und verinnerlicht, wie man die „User“ in den Fokus nimmt und trotzdem das Ganze im Auge behält
  • das notwendige Know How, um Co-Kreations-Prozesse mit Kunden und anderen Beteiligten zu gestalten
  • Klarheit darüber, wie Sie Service Design in Ihrer Arbeit bzw. Organisation wirksam einsetzen können

Wie wir Lernen gestalten

  • Kompakte Inputs schaffen Überblick und regen neue Gedanken an
  • Spezifische Übungen und laufendes Feedback fördern kontinuierliches Lernen
  • Die Arbeit an konkreten Anwendungsfällen schafft die Integration in die eigene Praxis
  • Ein Service Design-Projekt wird anhand eines Auftrags einer caritativen Organisation gemeinsam durchgeführt und die Prototypen zum Abschluss dem Auftraggeber präsentiert. Somit lernen Sie nicht nur Service Design, sondern unterstützen einen caritativen Zweck.

Termine

  • Modul 1: 20.-21.9.2018
  • Modul 2: 15.-16.11.2018
  • Modul 3: 6.-7.12.2018
    Die Module sind nur gemeinsam buchbar.

Zielgruppe

Führungskräfte, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, Produkt und Prozess-ExpertInnen, Professionals aus Marketing und Sales sowie Projektteams

Staff

Linda Kaszubski
Birgit Mager
Barbara Weber-Kainz
Claudia Wintersteiger

Early Bird-Rabatt

10% Rabatt bei Buchung bis zwei Monate vorab

pdf Service Design Thinking 2018 (195 KB)

Details

Datum, Uhrzeit 20.09.2018 10:00
Einzelpreis €2.980,00 zzgl. Ust.
Ort
C PLUS Wien
Chwallagasse 2/3A, 1060 Wien, Österreich
C PLUS Wien
€2.980,00
FaLang translation system by Faboba