Sonntag 26. Februar 2017

Positive Leadership

 

Führung entscheidet. Über sich selbst und den Kontext. Führung schafft die Rahmenbedingungen, damit Energie fließen kann. Sie macht meist den Unterschied, ob Organisationen zu Plätzen guter oder schlechter Arbeit werden, ob Menschen in Organisationen Freude und Sinn oder Demotivation und Orientierungslosigkeit empfinden. Führung ist also eine Aufgabe und keine Position.

 

Diese Aufgabe ergibt sich aus den Rahmengegebenheiten und weniger aus den Persönlichkeiten, die führen. Selbstbewusste Führung legt den Fokus konsequent auf die Stärken und Ressourcen der Menschen und der Organisation. Führung ist ein immer wiederkehrender Prozess – wie Hausarbeit. Sie fällt am meisten auf, wenn sie fehlt.

Positive Leadership

In Führung gehen.

 

Stärken stärken.

Eigenverantwortung fördern.

Mutig entscheiden.

Change Management

Anders bleiben.

 

Sinn schaffen.

Zuversicht geben.

Einfluss nehmen.

 

Organisationsdesign

Designing for Energy.

 

Arbeit mit Sinn.

Kunden im Fokus.

Wirkungsvolle Organisation.

trainconsulting
Mariahilfer Straße 88a/3/9
A-1070 Wien
T +43 - 1 - 526 07 40 - 0
F +43 - 1 - 526 07 40 - 100
office@trainconsulting.eu
www.trainconsulting.eu
http://www.trainconsulting.eu/