Forschung & Entwicklung

Unsere Forschungsprojekte

trainconsulting ist seit Jahren bekannt für die Entwicklung praxisnaher Modelle. Diese bauen auf einer wissenschaftlichen Verankerung in der Management- und Organisationstheorie sowie in angrenzenden Forschungsfeldern auf. Gerade diese Fokussierung auf eine solide wissenschaftliche Haltung schafft einen unmittelbaren Nutzen in der Beratung und Qualifizierung.

Wir wollen unserer Grundlagenarbeit einen passenden Rahmen geben und hier einige aktuelle Forschungsthemen wie positive HR und globaler Kontext vorstellen und besprechen.

PersonalentwicklerInnen sind oft maßgeblich an der Gestaltung von Organisationen und der in ihnen erbrachten Arbeit beteiligt. Positive HR ist ein Ansatz, der die zentralen Überlegungen von Gehirnforschung, Positive Sciences sowie Organisationsdesign in die Personalarbeit integriert.

Internationale Präsenz ist heute Tagesgeschäft für Unternehmen. Global tätig zu sein setzt Energien frei, sichert das Ansehen und vor allem das Wachstum. In der Praxis laufen Internationalisierungsprozesse jedoch selten reibungslos ab, sondern lösen unerwartete Phänomene aus.

FaLang translation system by Faboba